Ibanez AC150CE-OPN Artwood Grand Concert Akustikgitarre

479,00 €

379,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: sofort lieferbar Tag(e)

Beschreibung

Ibanez AC150CE-OPN Artwood Grand Concert Akustikgitarre Open Pore Natural


Griffbrett: Ovangkol Griffbrett

Bridge Pins: Ibanez Advantage bridge pins

Dicke am 7. Bund: 22,0 mm

Radius: 400mmR

Hals: Nyatoh Hals (satin finish)

Breite am letzten Bund: 56,0 mm

Dicke am 1. Bund: 21 mm

Body Shape: Cutaway Grand Concert body

Pickup: Ibanez T-bar Undersaddle pickup

Output Jack: Balanced XLR & 1/4" outputs

Saiten: D'Addario® EXP16, light (.012-.053 Stimmung)

Sattelbreite: 45,0 mm

Sattel Material: Knochen

Saddle Material: Bone

Decke Massive Sitka Fichte .

Boden & Zargen: Okoume

Mensur: 634 mm

Stimmmechaniken: Chrome Die-cast tuners mit schwarzen Black Griffen

Preamp: Ibanez AEQ-TP2 preamp mit Onboard tuner

Schallloch Rosette: Laser graviert

Bridge: Ovangkol bridge



Mit der AC150CE-OPN offeriert Ibanez eine moderne Westerngitarre mit besonderen Features und einem überragenden Klangbild. Dementsprechend thront eine massive Sitka-Fichtendecke auf einem Korpus aus Okoume und sorgt damit für einen ausgewogenen Sound mit straffen Bässen, nuancenreichen Mitten und strahlkräftigen Höhen. So eignet sich diese Dreadnought ideal für eine kraftvolle Gesangsbegleitung mit Strumming oder Flatpicking.

Für ein angenehmes und ergonomisches Spielgefühl wurde an der oberen Zarge ein Armrest implementiert, während eine kompensierte Stegeinlage aus Knochen für eine optimale Resonanzübertragung und eine flache Saitenlage sorgt. Die verchromten Druckguss-Mechaniken halten sauber die Stimmung und der Cutaway lässt auch das Spielen in den höheren Lagen problemlos zu.


Für den Bühnensound sorgt der Ibanez AEQ-TP2 Pickup, der den herausragenden Sound der Gitarre mit natürlicher Ausgewogenheit und strahlkräftiger Dynamik an den Verstärker überträgt.


Art.# AC150CE-OPN

Zurück zu Startseite